Cardamom
Kardamom
April 7, 2017
Seekh Kebab
Seekh Und Sie Werden Finden (Seekh Kebab)
April 22, 2017

Zimt

Cinnamon

Zimt’s einzigartige Heilungsfähigkeiten stammen aus drei grundlegenden Komponenten in den ätherischen Ölen seiner Rinde. Diese Öle enthalten aktive Wirkstoffe namens Cinnamaldehyd, Cinnamylacetat und Zimtalkohol sowie eine breite Palette von anderen flüchtigen Substanzen

  1. Heimisch in Ceylon (Sri Lanka) wird echter Zimt, Cinnamomum zeylanicum, in chinesischen Schriften bereits 2800 v.Chr. erwähnt.
  2. Die Araber waren die ersten, die Zimt in Westen brachten und den Handel Jahrhunderte dominierten (ca. 3000 Jahre). Sie transportierten Zimt über mühsame Landwege, was zu einer begrenzten, teuren Versorgung führte, die Zimt im Mittelalter zu einem Statussymbol in Europa machte.
  3. Trotz seines weitverbreiteten Gebrauchs, war der Ursprung des Zimts das am besten gehütete Geheimnis der arabischen Kaufleute bis zum frühen 16. Jahrhundert.
  4. Sowohl Cassia als auch Cylon-Zimt war in der Antike bekannt. Cassia war die weiter verbreitete Art, obwohl Ceylon-Zimt als von feinerer Qualität angesehen wurde.
  5. Im ersten Jahrhundert n.Chr. schrieb Plinius der Ältere das 350 Gramm Zimt den gleichen Wert wie über 5 kg Silber, etwa 15-mal den Wert von Silber pro Gewicht.
  6. Zimt war zu teuer, um gewöhnlich auf Beerdigungs-Scheiterhaufen in Rom verwendet zu werden, aber Kaiser Nero soll bei der Beerdigung für seine Frau Poppaea Sabina (65n.Chr.) die Menge Zimt verbrannt haben, die ein Jahr lang die Stadt versorgt hätte.
  7. Um 1518 entdeckten portugiesische Händler Zimt in Ceylon, eroberten das Inselreich von Kotto, versklavte die Inselbevölkerung und gewannen für etwa ein Jahrhundert die Kontrolle über den Zimthandel, bis sich das Ceylon-Königreich Kandy 1638 mit den Holländern verbündete, um die portugiesischen Besatzer zu stürzen.
  8. Die Holländer besiegten die Portugiesen, verlangten aber Schutzzölle für ihre Militärdienstleistungen, so dass Ceylon wieder einmal von europäischen Händlern besetzt war und das Zimtmonopol den Niederlanden für die nächsten 150 Jahre übergab.
  9. Als die Holländer von einer Zimtquelle an der Küste Indiens erfuhren, bestochen und drohten sie dem örtlichen König, alles zu zerstören um so ihr Monopol auf die geschätzten Gewürze zu bewahren
  10. Ceylon wurde dann von den Briten im Jahre 1784 nach ihrem Sieg im vierten anglo-holländischen Krieg übernommen, aber ab 1800 war Zimt nicht mehr eine teure, seltene Ware, so wie es in anderen Teilen der Welt begonnen hatte.

Wissenschaftlicher Name: Cinnamomum zeylanicum

Andere Namen: Ceylon Cinnamon/ Cinnamomum verum (True cinnamon), Cinnamomum burmannii (Indonesian), Cinnamomum cassia (Chinese), Cinnamomum loureiroi (Vietnamese), canella (Italy), dal-chini (India), Ceylonzimt (Germany)

Fakten:

  1. Cinnamomum verum, genannt echter Zimt oder Ceylon Zimt ist ein kleiner immergrüner Baum, der zur Familie Lauraceae gehört, heimisch in Sri Lanka. Das alte botanische Synonym für den Baum-Cinnamomum Zeylanicum – stammt aus Sri Lankas ehemaligem Namen Ceylon.
  2. Cinnamomum cassia, genannt chinesische Cassia oder chinesischer Zimt, ist ein immergrüner Baum, der aus Südchina stammt und dort und in Süd- und Ostasien (Indien, Indonesien, Laos, Malaysia, Taiwan, Thailand und Vietnam) angebaut wird

Gesundheitsvorteile:

  1. Zimt ist eine ausgezeichnete Quelle für Mangan und Kalzium und reich an Ballaststoffen (Kalzium und Ballaststoffe verbessern die Darm-Gesundheit und schützen gegen Herzkrankheit).
  2. Die ätherischen Öle in Zimt haben einen positiven Effekt auf die Blutgerinnung und antimikrobielle Eigenschaften.
  3. Zimt kann Menschen mit Typ2 Diabetes helfen, ihre Fähigkeit auf Insulin zu reagieren zu verbessen, um so den Blutzuckerspiegel zu normalisieren.
  4. Das Riechen an diesem wunderbaren süßen Gewürz bewirkt, dass die Hirnaktivität zu steigt.

Einstufung:

  1. Das Sri Lankische Sortiersystem teilt die Zimtspäne in vier Gruppen auf:
    1. Alba, weniger als 6 mm im Durchmesser
    2. Continental, weniger als 16 mm im Durchmesser
    3. Mexikanischen, weniger als 19 mm im Durchmesser
    4. Hamburg, weniger als 32 mm im Durchmesser
  2. Diese Gruppen werden weiter in spezifische Grade unterteilt. Zum Beispiel ist Mexican in M00 000 Spezial, M000000 und M0000, je nach Stangendurchmesser und Anzahl der Zimtstangen pro Kilogramm unterteilt.
  3. Alle Rinden von weniger als 106 mm (4,2 in) lang werden als Quilling kategorisiert.

Übliche Verwendung:

  1. Die ursprüngliche Verwendung von Zimt diente dazu Fleisch zu konservieren, aber auch dazu den Geschmack von bereits verdorbenen Fleisch zu überdecken. Es enthält Phenole, die Bakterien töten, die Fleisch schlecht werden lassen und es hat einen starken süßlichen Geruch.
  2. Zimtstangen werden häufig in der indischen Küche bei Gerichten wie Pulao / Biryani (Reisgericht), Fleischgerichten wie Hühnchen Mughlai, Daal Bhukhara, Navratan Korma und anderen verwendet
  3. Es wird auch gerne als Teil der Marinade für Vindaloo und zusammen mit anderen Gewürzen, ist es eine der wichtigsten Zutaten in Garam Masala.
  4. Cassia und Ceylon-Zimt werden ähnliche verwendet, da er aber zarter im Geschmack ist, wird Ceylon-Zimt mehr in Dessertgerichten verwendet
  5. Er kann in Milch und Reispudding verwendet werden, gekocht in Milch für medizinische Zwecke
  6. Zimttee ist in Indien ein beliebtes Getränk, wo es mit Honig für die Behandlung von verschiedenen Krankheiten verwendet wird.

 


Sources

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

fifteen + twenty =

*